11.09.2020 / 20:00 Uhr / Schaustall

HG. Butzko

"aber witzig"


Gedankenzirkus

„Was ist ein Computervirus gegen eine echte Pandemie? Was die Reizüberflutung im Digitalen verglichen mit dem Anstieg des Meeresspiegels in der realen Welt? Was nützt die künstliche Intelligenz, wenn die menschliche Dummheit zeitgleich mitwächst?“ –  in seinem neuen, mittlerweile elften Programm stellt HG.Butzko sich und dem Publikum die wichtigen Fragen. Und er hat eine sehr konkrete Vermutung: „Es scheint, je mehr wir uns im Paralleluniversum des Virtuellen rumtreiben, umso mehr bringt uns das Treibhaus Erde zurück auf den Boden der Tatsachen.“ „Kabarett ist Hirnprostitution. Moralverkehr auf dem Gedankenstrich“, bemerkt HG.Butzko zu seinem am 11. September im Schaustall öffentlich ausgeübten Beruf. Dabei schießt nicht mit Kanonen, sondern jongliert mit Gedanken und tanzt mit Worten, „aber witzig“? Aberwitzig! ka


Karten-Information

Karten für Veranstaltungen der Schauplatz Langenfeld GmbH sowie viele andere Veranstaltungen, die in den Räumen der Schauplatz Langenfeld GmbH über die Bühne gehen, gibt es:

Online

Im Kartenvorverkauf im
Schauplatz-Foyer
Hauptstraße 129

montags bis freitags von
15:00 bis 18:30 Uhr
sowie samstags von
10:00 bis 13:00 Uhr.

Im Bürgerbüro des Langenfelder Rathauses

Bei SKY-Musik
Solinger Straße 16
(zu den üblichen Ladenöffnungs-zeiten)

Im Preis um – in der Regel – € 3,– ermäßigte Billetts gibt es für Schüler, Studenten und FSJler bis 30 Jahre sowie für Sozialpassinhaber gegen Vorlage eines g-ü-l-t-i-g-e-n! Ausweises.

*** Rollstuhlfahrer-Plätze S I N D vorhanden, können aber nur an den bekannten VVK-Stellen und nicht online erworben werden.

Datum

11.09.2020

Uhrzeit

Einlass: 19:30 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Preise

Preiskategorie 1:VVK: 16,00 € / AK: 18,00 €

VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 5% VVKgebühr und 1.50 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse

Spielstätte

Schaustall Winkelsweg 38, 40764 Langenfeld