09.03.2024 / 20:00 Uhr / Schaustall

Nessi Tausendschön

"Rumeiern"


Gänseblümchenverwandte

„Rumeiern“ ist ein schwaches Verb und gleichermaßen der Titel vom neuen Programm der wunderbaren Nessi Tausendschön. „Rumeiern“ ist aber auch ein Lebensgefühl: ohne klare Linie handeln, sich ziellos bewegen und deswegen nichts erreichen. Das kann von Frau Tausendschön allerdings nicht behauptet werden. Sie füllt Theatersäle, Köpfe und Herzen und hat alle bedeutenden Kleinkunstpreise eingeheimst. Aber: Nach Corona hat es sich sogar La Tausendschön ein bisschen zu bequem gemacht, mit all dem selbst gebackenen Brot und dem Corona-Hündchen. Allein: Der Quell der Kreativität wollte – zum großen Glück fürs Publikum – nicht versiegen. Die Frau, die nach Hamburg zum Studieren zog, weil sie so gerne Seemannslieder singt, und sich nach einer mit dem heimischen Gänseblümchen verwandten Pflanze benannte, hat nun „Rumeiern“ bühnentauglich gemacht. Am 9. März wird es im Schaustall Kuschelpunk, Kummerpop, Schauerschnulzen, Chansons und allerlei Geschichten von ihr und ihrem getreuen Musikbegleiter William Mackenzie geben. Oder, um es direkt die Künstlerin sagen zu lassen: „Und wenn Sie am Ende des Abends dasitzen und sich fragen: Worum ging es eigentlich? So kann dies vielleicht an dieser Stelle erklärt werden, denn Frau Tausendschön kann es nicht. Am Ende geht’s immer nur ums Öl, das weiß jede Friseuse, ähh, Friteuse. Sicher ist, dass Sie sich sagen werden: Frau Tausendschön hat mir einen trüben Abend begrünt, an dem ich auch hätte zu Hause bleiben können. Und wer immer noch nicht weiß, was zu erwarten ist: Es wird lustig. Vielleicht auch melancholisch. Rumeiern eben.“ Am 9. März im Schaustall.

ka


Karten-Information

Karten für Veranstaltungen der Schauplatz Langenfeld GmbH sowie viele andere Veranstaltungen, die in den Räumen der Schauplatz Langenfeld GmbH über die Bühne gehen, gibt es:

Online

Im Kartenvorverkauf im
Schauplatz-Foyer
Hauptstraße 129

dienstags und donnerstags von
15:00 bis 18:30 Uhr
sowie samstags von
10:00 bis 13:00 Uhr.

Im Bürgerbüro des Langenfelder Rathauses

Bei SKY-Musik
Solinger Straße 16
(zu den üblichen Ladenöffnungs-zeiten)

Im Preis um – in der Regel – € 3,– ermäßigte Billetts gibt es für Schüler, Studenten und FSJler bis 30 Jahre sowie für Sozialpassinhaber gegen Vorlage eines g-ü-l-t-i-g-e-n! Ausweises.

Datum

Sa 09.03.2024

Uhrzeit

Einlass: 19:00 Uhr / Beginn: 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Schaustall

Spielstätte

Winkelsweg 38 40764 Langenfeld